• MUSEAL MEDIAL DIGITAL

    Kunst online erleben

    Mo, 01.10.2018 - Sa, 02.02.2019

  • Advent

    an allen Adventssonntagen bieten wir an: 1 St. Torte oder Waffeln mit heißen Kirschen und Kaffee satt. Pro Gedeck € 6,00

    So, 02.12.2018, 15:00 Uhr - So, 23.12.2018, 18:00 Uhr

Gemäldeausstellung von Simone Briaire-Schulz ab 20.Oktober ab 17 Uhr im Häuslingshaus

Der Kulturverein Langwedel gibt Simone Briaire-Schulz, im Oktober die Möglichkeit einen Teil ihrer künstlerischen Werke in Form von Bleistift-/Bunt-stiftzeichnungen, Aquarellen und Acryl- und Pastellbildern der Öffentlichkeit im Langwedeler Häuslingshaus zu präsentieren.

Veranstaltungsort
Langwedel
Häuslingshaus, Auf dem Sandberg 11

Veranstalter
Langwedeler Kulturverein

Kontaktadresse
Wolfgang Ernst
In den Hollen 34
27299 Langwedel
1590
doc.ernst@ewetel.net
http://www.langwedelerkulturverein.de

Termine
Sa, 20.10.2018, 17:00 Uhr
So, 21.10.2018, 15:00 Uhr
Sa, 27.10.2018, 15:00 Uhr
So, 28.10.2018, 15:00 Uhr

Veranstaltungsart
Ausstellungen

Gemäldeausstellung von Simone Briaire-Schulz ab 20.Oktober ab 17 Uhr im Häuslingshaus
Der Kulturverein Langwedel gibt Simone Briaire-Schulz, im Oktober die Möglichkeit einen Teil ihrer künstlerischen Werke in Form von Bleistift-/Buntstiftzeichnungen, Aquarellen und Acryl- und Pastellbildern der Öffentlichkeit im Langwedeler Häuslingshaus zu präsentieren.
Ihre Vorliebe fürs Zeichnen entdeckte sie schon in der Schulzeit. In dieser Phase entstanden viele Aquarelle, die im Freundeskreis viele Abnehmer fanden.
Nach dem Abitur studierte sie kommunikative Gestaltung in Mannheim mit dem Abschluss als Diplom Grafik-Designer. Zum Ausgleich ihrer beruflichen Tätigkeit als Grafikerin entstanden in dieser Zeit viele kleine zarte Bleistift- und Buntstiftzeichnungen, die sie damals zum ersten Mal in einer Ausstellung präsentierte. In der Folgezeit stellte sie ihre Werke in verschiedenen Galerien aus. Durch die Geburt ihrer beiden Kinder stand ab 1988 die Familie im Mittelpunkt.
Einige Jahre später beschäftigte sie sich wieder intensiver mit dem Zeichnen. In dieser Phase reizte es sie verschiedene Techniken wie Pastellmalerei, Federzeichnungen, Radierungen und Acrylmalerei auszuprobieren.
Ab 1999 wollte sie dann ihr Wissen an andere Interessierte weitergeben. So gründete sie die Zeichengruppe „Klatschmohn“ in Etelsen. „Meine Intention beim Zeichnen ist, das Reale, detailgetreu aufs Papier zu bringen, den Ausschnitt als Ganzes erscheinen zu lassen und somit dem Betrachter neue Perspektiven zu eröffnen.“ so Briaire-Schulz.
Mit Freude laden wir alle ein, die Ausstellungseröffnung am Samstag, dem 20. Oktober um 17.00 Uhr im Häuslingshaus in Langwedel, Auf dem Sandberg 11 zu besichtigen.
Weitere Möglichkeiten die Ausstellung zu besuchen sind am Sonntag, dem 21. Oktober von 15 bis 18Uhr und am folgenden Wochenende Samstags und Sonntags jeweils von 15 bis 18Uhr.
 

Kontakt

Große Straße 1
27299 Langwedel

04232 - 39 0
rathaus@langwedel.de

Weitere Kontaktmöglichkeiten:

Öffnungszeiten

Montag – Freitag   
08.30 Uhr – 12.00 Uhr
Donnerstag   
14.00 Uhr – 18.00 Uhr.
Gerne stehen wir Ihnen auch zu anderen Zeiten nach Vereinbarung zur Verfügung.