Seismisches Ereignis vom 13.09.2021

14.09.2021

Am frühen Montagmorgen kam es im Flecken Langwedel zwischen 3 Uhr und 4 Uhr zu einem spürbaren seismischen Ereignis.

Nähere Informationen zum Umgang mit festgestellten Schäden entnehmen Sie bitte dem unten beigefügten Schreiben des Gasförderbetriebes Wintershall Dea Deutschland GmbH.

Wintershall DEA / Förderbetrieb Gas Nord
Schülinger Str. 21, 27299 Langwedel
Tel.: 04232 / 933 - 200
FB-GasNord@wintershalldea.com

Bei Fragen können Sie sich auch gerne an Herrn Fischer von der Firma Wintershall Dea wenden.

Kontaktdaten:
04232 / 933 - 141
mark.kruempel@wintershalldea.com

Schreiben des Gasförderbetriebes Wintershall Dea Deutschland GmbH (PDF; 35 KB)

Link zu Wintershall Dea Deutschland GmbH zum seismischen Ereignis bei Langwedel

Kontakt

Große Straße 1
27299 Langwedel

04232 - 39 0
rathaus@langwedel.de

Weitere Kontaktmöglichkeiten:

Öffnungszeiten

Montag – Freitag   
08.30 Uhr – 12.00 Uhr
Donnerstag   
14.00 Uhr – 18.00 Uhr.
Gerne stehen wir Ihnen auch zu anderen Zeiten nach Vereinbarung zur Verfügung.